lan: de
mode: project
page: vya804_hhy917_sya583
sub: og-page_tit: Hugo-Cassier-Strasse / Sigmund-Bergmann-Strasse og-page_des: Die Freiflächen in den beiden neuen Wohnanlagen folgen einer pragmatischen Konsequenz und Nutzung der vorhandenen Räumlichkeiten. Sowohl in den halböffentlichen als auch privaten Flächen entstehen qualitätsvolle Räume, die nachbarschaftliche Bindungen stärken und Erholung ermöglichen. og-page_kwd: Landschaftsarchitektur, Themen, og-page_url: https://hager-ag.ch/de/project/vya804_hhy917_sya583/ [open] og-page_img: https://hager-ag.ch/db_data/pro/vya804_hhy917_sya583/image01_web.jpg [open]
Slide
Slide 1
Slide 2
Slide 3

Hugo-Cassier-Strasse / Sigmund-Bergmann-Strasse, Berlin

Die Freianlagen des Wohnungsbauvorhabens der Gewobag in der Hugo-Cassirer-Str./ Sigmund-Bergmann-Str. in Berlin Spandau, Ortsteil Hakenfelde, sind verteilt auf zwei Bauflächen. Ergänzt werden die Bearbeitungsflächen mit den zukünftigen Zufahrten vom öffentlichen Straßenland, deren Flächen erneuert werden. Die Freianlagen werden als teils öffentliche und teils private Flächen zusammenhängend gestaltet. So entstehen großzügige Grünflächen und Plätze mit Aufenthaltsqualität. Die Architektursprache der teilweise abgewinkelten Gebäudekubatur wird in eine entsprechende Freiraumgestaltung transformiert.
Flächen für freistehende und überdachte Fahrradstellplätze, Müllaufstellflächen sowie Spielflächen werden sanft in die Freiflächen integriert. Das allumfassende Versickerungskonzept aller Entwässerungsflächen inkl. der begrünten Dächer wird über organische Vegetationsmulden und unterirdischen Sickeranlagen realisiert.

Bauherr
Gewobag Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin
Projektdaten
VgV-Verfahren 2016, Rahmenvertrag
Projektierung 2018-2019
Realisierung seit 2020
Fläche 6`800 m²
Projektteam
Bollinger + Fehling Architekten GmbH

Weitere Projekte