lan: fr
mode: project
page: ycl707_cvu883_lqb568
sub: og-page_tit: Marktplatz og-page_des: Mit dem neuen Marktplatz in Entlebuch, direkt gegenüber der Dorfkirche, wird der Lebensgemeinschaft des Dorfraumes wieder eine neue öffentliche Mitte zurückgegeben. Wo vorher Autos standen, kann sich heute das dörfliche Leben wieder in seiner ganzen Vielfalt entfalten. og-page_kwd: Architecture du paysage, Thèmes, og-page_url: https://hager-ag.ch/fr/project/ycl707_cvu883_lqb568/ [open] og-page_img: https://hager-ag.ch/db_data/pro/ycl707_cvu883_lqb568/image01_web.jpg [open]
Slide
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4

Marktplatz, Entlebuch

Mitten im Zentrum des Dorfes entsteht ein neuer Treffpunkt, ein Marktplatz für die Dorfgemeinschaft, der zum Spiegel des öffentlichen Dorflebens avancieren wird. Die zentrale Lage an der Kirche erfordert eine behutsame und ortsspezifische Vorgehensweise. Räumliche Grundlage des zukünftigen Marktplatzes ist ein offener Raum, der zur flexiblen Bespielung und Benutzung einlädt. Mit einer Platzgrösse von circa 1`200 m² lässt der neue Marktplatz zahlreiche Veranstaltungen zu, was zur Bereicherung des Dorflebens und Festigung der Dorfgemeinschaft beiträgt. Die Elemente, die die Erscheinung des Platzes bestimmen, leiten sich aus den bereits im Dorf vorhandenen Materialien ab und haben zum Ziel, den Platz auf selbstverständliche Weise ins Dorf zu integrieren und mit den neuen Architekturen zu verweben. Hauptelement ist hierbei ein Belagsteppich aus Asphalt, der alle Teilräume des Bereiches miteinander verbindet. Der Platz selbst wird mit einer Belagsintarsie aus Pflaster ausgezeichnet. Im Zentrum des Platzes steht ein Platzbrunnen aus hellem Muschelkalk, der sich in den Kanon der bereits zahlreich vorhandenen Dorfbrunnen einreiht. Im südlichen Bereich des Marktplatzes spendet eine Buche Schatten und eine grosszügige Bank lädt zum Verweilen ein. Zusammen mit der grossen Buchengruppe an der Kirche vis à vis verankert der Platzbaum den Ort im Zentrum mitten im Dorf. Zur Strasse hin vermittelt eine einladende Freitreppe zu den angrenzenden Räumen im Dorf. Im nordöstlichen Platzbereich erhebt sich ein mit verstellbaren Spots bestückter Beleuchtungsmast, der den Platz in der Nacht gut ausleuchtet und für die zahlreichen Dorfveranstaltungen eingesetzt werden kann.

Projets supplémentaires