lan: fr
mode: project
page: sqs707_xba883_ijy568
sub: og-page_tit: Alterszentrum Am Bach og-page_des: Das neue, direkt im Zentrum von Birmensdorf gelegene Alterszentrum fügt sich durch seine Dimensionierung und den umlaufenden Grünflächen harmonisch in das Ortsgefüge ein. Der Garten wird geprägt durch Stauden-, Rasen- und Aufenthaltsflächen. og-page_kwd: Architecture du paysage, Thèmes, og-page_url: https://hager-ag.ch/fr/project/sqs707_xba883_ijy568/ [open] og-page_img: https://hager-ag.ch/db_data/pro/sqs707_xba883_ijy568/image01_web.jpg [open]
Slide
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Slide 8
Slide 9

Alterszentrum Am Bach, Birmensdorf

Im Süden spannt sich als Auftakt ein Platz auf, der als einladende Geste den Haupteingang, die Besucherparkplätze und den Eingang der ambulanten Bereiche verknüpft. Unter den Kirschen, Zürgelbäumen und Hainbuchen laden eine Sitzbank und ein Brunnen zum Verweilen ein. Die weiteren Sitzbänke mit unterschiedlichen Sichtbezügen entlang der Wege rund ums Haus erlauben Pausen auf den Spaziergängen der Bewohner. Ein Wechselspiel aus Rasen- und Staudenflächen kombiniert mit einheimischen Sträuchern und Bäumen umspielt das Gebäude. Der Garten der geschützten Wohngruppe wird als Teil der Gesamtanlage wahrgenommen und bietet trotz der geringen Grösse abwechslungsreiche Rundgangmöglichkeiten zwischen den Rasen- und Staudenflächen hindurch. Am Hochbeet können die Bewohner gärtnerischen Tätigkeiten nachgehen. Die beiden thematisch unterschiedlichen Innenhöfe schaffen übersichtliche und unverwechselbare Orte. Der östliche Innenhof, mit bunten, weichen Moos-, Farn- und Staudenfeldern lässt sich von der innenliegenden Sitzbank im jahreszeitlichen Wandel beobachten und bestaunen. Im Gegensatz dazu bietet der zweite, begehbare Innenhof den Bewohnern die Möglichkeit Blumen Kräuter und Beerenobst in grossen Pflanztrögen zu hegen und zu pflegen.

Maître d'ouvrage
Genossenschaft Alterszentrum am Bach
Données du projet
Concours 2008, 1er prix
Planification 2008-2011
Réalisation 2012-2013
Équipe du projet
Egli Rohr Partner Architekten AG, Baden

Projets supplémentaires