lan: de
mode: project
page: ckm814_olb996_kqz587
sub: og-page_tit: Freiflächenmanagement FFM og-page_des: Die Stadt Winterthur hat im GIS alle Pflegepläne für Ihre Freianlagen hinterlegt. Sie hat uns beauftragt, diese hinsichtlich möglicher Entwicklungen mittels Pflegeanpassungen zu hinterfragen, das Potential aufzuzeigen und für die laufende Pflege zu visualisieren. og-page_kwd: Landschaftsarchitektur, Themen, og-page_url: https://hager-ag.ch/de/project/ckm814_olb996_kqz587/ [open] og-page_img: https://hager-ag.ch/db_data/pro/ckm814_olb996_kqz587/image01_web.jpg [open]
Slide
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6

Freiflächenmanagement FFM, Winterthur

Über 150 Anlagen wurde das Potential zur Verbesserung mittels Pflege herausgearbeitet. Nach der Begehung der Anlage und Erfassung in einem digitalen Aufnahmeblatt wurden entsprechende Entwicklungskonzepte erstellt. Das Entwicklungskonzept besteht aus einem Datenblatt und einem Plan, welcher folgende wichtigste Kriterien darstellt:
- Flächige Massnahmen mit Änderung der Pflege
- Flächige Massnahmen unter Erhalt der Pflege
- Wichtige, erhaltenswerte Gehölze oder Elemente
- Störende, zu entfernende Gehölze oder Elemente
- Korrekturen an den Flächen
- Wichtige Sichtachsen
- Bereiche welche weiterführende Planung erfordern
Die Entwicklungsziele wurden unter gestalterischen, funktionalen und ökologischen Aspekten mit den entsprechenden Verantwortlichen der Stadtgärtnerei besprochen und verabschiedet. Die Resultate wiederum sind im GIS den einzelnen Parzellen zugeordnet worden und heute für die tägliche Arbeit der Stadtgärtnerei abrufbar.

[Ökonomie]  
Bauherr
Stadt Winterthur

Weitere Projekte